Die verzauberten BrĂĽder

aufgefĂĽhrt vom Neuberin Ensemble "ars popularis"


Jewgenij Schwarz hat es 1953 verfasst und es gibt eine wunderbare DEFA-Verfilmung die viele kennen. Die Hexe Babajaga hat die beiden ältesten Kinder von Wassilissa in Bäume verzaubert. Wassilissa will sie retten und durchstreift alle Wälder der Welt. Babajaga stellt ihr unlösbare Aufgaben, doch Wassilissa hat treue Helfer: den Bären Mischka , den Hund Sarik und den Kater Kotofej, die alle ihre eigenen bösen Erfahrungen mit der Hexe gemacht haben. Auch der jüngste von Wassilissas Söhnen, Ivanuska, hat sich heimlich auf die Suche nach seinen großen Geschwistern begeben. Im entscheidenden Moment kann der kleine Held seiner Mutter zur Hilfe kommen: Alle Aufgaben werden gelöst, die Hexe selbst wird in ihrem eigenen Haus gefangen und die Bäume verwandeln sich wieder in lebendige Menschen.


weitere Termine:

19.12.    10:00 Uhr

19.12.    17:00 Uhr

20.12.    10:00 Uhr

21.12.    17:00 Uhr


Normalpreis: 8,50 €           

Kinder, Schüler, Studenten: 4,50 €,

Gruppen: 3,50 € (ab 10 Kindern Begleitpersonen frei)






 Die verzauberten BrĂĽder 

Sonntag, den 17.12.2017

Einlass: 14:00 Uhr
Beginn: 15:00 Uhr

Telefonische Bestellung unter 03765 / 12188, oder E-Mail
Karten für Gehbehinderte & Rollstuhlfahrer nur über das Neuberinhaus buchbar!

Neuberinhaus Reichenbach
WeinholdstraĂźe 7
08468 / Reichenbach

 Veranstaltungstermin für ihren Handy-Kalender  Termin als QR-Code

zurück