Buchlesung „Die Neuberin“ mit Autorin Petra Oelker

Eine Veranstaltung der Neuberintheatertage


Die Lebensgeschichte der ersten deutschen Schauspielerin – erzählt von Bestsellerautorin Petra Oelker


Frederike Caroline Neuber wird 1697 als Pastorentochter geboren. Sie entflieht der engen bürgerlichen Welt und schliesst sich einer Gruppe von verrufenen Wanderkomödianten an. Schon nach wenigen Jahren gilt sie als beste Schauspielerin Deutschlands. Gegen alle Widerstände wird sie zur Pionierin der deutschen Theaterkunst. Caroline Neuber ist die Vorlage für die Rosina in Petra Oelkers historischen Romanen, die sich bis heute über eine halbe Million Mal verkauft haben.


Petra Oelker, geboren 1947, arbeitete als freie Journalistin und veröffentlichte Jugend- und Sachbücher. Dem großen Erfolg ihres ersten historischen Kriminalromans Tod am Zollhaus folgten vier weitere Romane mit der Schauspielerin Rosina als Heldin. Heute lebt Petra Oelker als freie Schriftstellerin in Hamburg.


Eintritt kostenfrei.



 Buchlesung „Die Neuberin“ mit Autorin Petra Oelker 

Sonntag, den 17.09.2017

Einlass: 16:00 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr

Telefonische Bestellung unter 03765 / 12188, oder E-Mail
Karten für Gehbehinderte & Rollstuhlfahrer nur über das Neuberinhaus buchbar!

Neuberinhaus Reichenbach
WeinholdstraĂźe 7
08468 / Reichenbach

 Veranstaltungstermin für ihren Handy-Kalender  Termin als QR-Code

zurück